Es folgt der Inhaltsbereich:

BAGSO-Projekt

Im Alter IN FORM – Potenziale in Kommunen aktivieren

Eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung bis ins hohe Alter fördern die Gesundheit und beugen Erkrankungen vor. Ältere Menschen können durch ein gezieltes Bewegungstraining ihre Selbständigkeit länger aufrechterhalten und auch ihr Sturzrisiko deutlich mindern.

Daher unterstützen die BAGSO und ihre Mitgliedsverbände IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung.

Im Rahmen dieser bundesweiten Initiative führt die BAGSO das Projekt „Im Alter IN FORM – Potenziale in Kommunen aktivieren“ durch. Es zielt auf die Verbesserung von Angeboten zur Gesundheitsförderung für ältere Menschen. Schwerpunkte des BAGSO-Projektes sind die Förderung einer gesunden Ernährung, ausreichender Bewegung und der sozialen Teilhabe älterer Menschen. Zu diesen Schwerpunktthemen werden für Akteure auf kommunaler Ebene Informationsmaterialien, Schulungen und Weiterbildungsseminare angeboten und Fachtagungen durchgeführt.

Maßnahmen und Angebote des BAGSO-Projektes

Schulungsangebote

In Kooperation mit Trägern und Organisationen der Seniorenarbeit bietet die BAGSO bundesweit kostenlose Schulungen für Multiplikatoren, Akteure und Fachkräfte an. In diesen Veranstaltungen werden Informationen und Anregungen für eine vollwertige Ernährung, sachgerechte Mundpflege und angemessene Bewegung praxisgerecht vermittelt.
Zu Schulungsangebote

Qualifizierung von Verantwortlichen in der kommunalen Seniorenarbeit

Verantwortungsträger in der kommunalen Seniorenarbeit wünschen sich mehr Informationen, wie Angebote zur Gesundheitsförderung älterer Menschen vor Ort attraktiv gestaltet und Strukturen nachhaltig etabliert werden können. Für sie wurde ein Bildungsangebot entwickelt, das fachliche Inhalte zur Gesundheitsförderung und methodische Vorgehensweisen zur Zusammenarbeit mit allen Mitwirkenden vermittelt.
Zum Qualifizierungsangebot

Fachtagungen

Welche Rahmenbedingungen sind erforderlich, um die Gesundheitsförderung für ältere Menschen zu verbessern. Auf welche Weise können durch Kooperationen verbesserte Strukturen für die Zusammenarbeit von Akteuren geschaffen und Angebote attraktiver gestaltet werden? Wie erreicht man die Zielgruppe der älteren Menschen? Diese Themen stehen im Mittelpunkt der Fachtagungen für Multiplikatoren, Verantwortungsträger und Akteure in der Seniorenarbeit.
Informationen zu den Fachtagungen

Förderung von Mittagstisch-Angeboten

Mit dem Projekt „IN FORM – Mittagstisch für ältere Menschen“ macht die BAGSO auf die Bedeutung von Mittagstisch-Angeboten für eine gesunde Ernährung aufmerksam. Eine schmackhafte Mahlzeit mit ausgewogenen Nährstoffen in der Gemeinschaft zu sich zu nehmen, sollte vielen älteren Menschen möglich sein. Die BAGSO initiierte daher 2016 die bundesweite IN FORM Mittagstisch-Startwoche und entwickelte den IN FORM Leitfaden-Mittagstisch.
Zum IN FORM Mittagstisch

Leitfaden für Kommunen

Auf welche Weise zielgerichtete Angebote zur Gesundheitsförderung in der Kommune gestaltet werden können, wurde im Rahmen des BAGSO-Projektes „Im Alter IN FORM – Gesunde Lebensstile fördern“ in vier Pilotkommunen erprobt. Die Erfahrungen aus diesem Projekt sind in dem BAGSO-Leitfaden „Länger gesund und selbständig im Alter – aber wie?“ dokumentiert.
Zum Praxishandbuch

IN FORM MitMachBox

Die IN FORM MitMachBox stellt Materialien bereit, die Akteure in ihrer praktischen Arbeit mit älteren Menschen unterstützen. Die MitMachBox besteht aus einem Koffer mit den vier Ordnern „Wissen“, „Essen“, „Bewegen“ und „Quiz“ und vermittelt auf lebendige Weise Grundlagenwissen zur gesunden Ernährung und zur Förderung der körperlichen Gesundheit.
Zur IN FORM MitMachBox