Es folgt der Inhaltsbereich:

Über uns

Im Alter IN FORM

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) ist die Lobby der älteren Menschen in Deutschland. Unter unserem Dach haben sich über 100 Verbände mit mehreren Millionen älteren Menschen zusammengeschlossen. Wir vertreten deren Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, wobei wir auch die nachfolgenden Generationen immer im Blick haben.

Ein zentrales Thema der BAGSO ist seit jeher die Gesundheit älterer Menschen. Ergänzend zu den interessenspolitischen Aktivitäten im Themenfeld Gesundheit hat die BAGSO zum Beispiel bei der Erarbeitung des Nationalen Gesundheitsziels „Gesund älter werden“ mitgewirkt. Durch Publikationen und Veranstaltungen zeigt die BAGSO Wege für ein möglichst gesundes und kompetentes Altern auf. Sie führt bundesweit Qualifizierungsmaßnahmen von Akteuren in der Seniorenarbeit durch. Insbesondere zur Förderung einer ausgewogenen Ernährung älterer Menschen hat die BAGSO eine Reihe von Projekten initiiert.

Seit 2008 unterstützt die BAGSO die bundesweite Initiative  „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ und führt das Projekt „Im Alter IN FORM – Potenziale in Kommunen fördern“ durch.

Ziele des Projekts

Zentrale Zielsetzung des BAGSO-Projektes ist es, Fachinformationen zur Gesundheitsförderung älterer Menschen verfügbar zu machen und Verantwortliche und Akteure in der Seniorenarbeit für die Gesundheitsförderung zu sensibilisieren und zu qualifizieren. Das Projekt dient insbesondere dazu, kommunale Angebote zur Förderung der Gesundheit älterer Menschen weiterzuentwickeln und Beispiele guter Praxis bekannt zu machen.

Wesentliche Aufgabenbereiche des Projektes sind:

  • Weiterbildung von Akteuren in der Arbeit mit Senioren
  • Qualifizierung von Verantwortlichen in der Seniorenarbeit
  • Durchführung von Regional- und Fachtagungen zum Informations- und Erfahrungsaustausch
  • Bereitstellung von Informationsmaterialien zur Gesundheitsförderung

Das BAGSO-Projekt „Im Alter IN FORM – Potenziale in Kommunen fördern“ wird vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gefördert.