Es folgt der Inhaltsbereich:

Beratung für Verantwortliche in Kommunen

Beratungsangebot für Verantwortliche in der kommunalen Seniorenarbeit

Das Thema „Förderung des Wohlbefindens und der Lebensqualität älterer Menschen“ steht in der Seniorenarbeit ganz oben auf der Tagesordnung. Wichtige Aspekte zur Erhaltung und Förderung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit sind die soziale Teilhabe, schmackhafte und gesunde Mahlzeiten in der Gemeinschaft und ausreichend Bewegung.

Wie kann es gelingen, älteren Menschen, die oftmals körperlich oder mental eingeschränkt sind und Einsamkeit erleben, durch abgestimmte Versorgungs- und Betreuungsstrukturen sinnvolle Angebote zu ermöglichen? Hierzu leistet die Geschäftsstelle Im Alter IN FORM bei der BAGSO umfassende Beratung.

Die BAGSO unterstützt im Rahmen des Projektes „Im Alter IN FORM – ausgewogene Ernährung, mehr Bewegung und aktive Teilhabe“ Verantwortliche in der Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft bei der Verbesserung von Angeboten für ältere Menschen. Speziell qualifizierte Fachkräfte beraten bei der Entwicklung oder Verbesserung von Angeboten für eine ausgewogene Verpflegung, mehr Bewegung und soziale Teilhabe von älteren Menschen. Ebenso beraten sie bei der Durchführung von Workshops zur Planung und Konzeption der Angebote. Sie führen Schulungen für Akteure in verschiedenen Handlungsfeldern durch und unterstützen beim Aufbau von Strukturen zur Sicherung der Nachhaltigkeit der Angebote.

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen über dieses kostenlose Beratungs- und Qualifizierungsangebot sowie ein Anmeldeformular erhalten Sie hier.